Montag, 7. Mai 2018

Hurra, jetzt bin ich 7 !


Wahnsinn, wie die Zeit vergeht! Als wäre es erst gestern gewesen, sehe ich dich noch heute vor mir, wie du uns mit deinen großen Augen angesehen hast. Du warst bei deiner Geburt schon so voller Neugier auf diese Welt. 
In deinem bisherigen Leben wurden dir gerne Steine in den Weg geräumt und so manche Hürde musstest du meistern. Dein Weg ist kein leichter, aber du gehst ihn mit so viel Hingabe, Mut, Kompromissen und der Gabe andere Menschen so zu nehmen wie sie sind. Für dich gibt es kein "anders sein" und darauf sind wir so stolz! 
Du kämpfst dich durch alle Hürden in deinem Leben, was auch immer passiert und wir wissen du wirst auch weiterhin deinen Weg gehen ... es ist dein Weg und du gehst ihn in deinem Tempo ... mach weiter so und gib nie auf! 



Ja, so ist unsere Große ... sie besitzt einen unglaublichen Willen und sie gibt so schnell nicht auf ...
Ihre Geburtstagsparty verlief demnach ganz nach ihren Wünschen. Unter dem Motto "Einhorn" gab es ein leckeres Kuchenbuffet, eine lange Schatzsuche durch den Wald, Zeit um mit den Geschenken und den Gästen zu spielen, natürlich einen tollen Schatz und zum Abschluss selbstgemachte Pizza zum Abendessen. 




Die Einladungen habe ich mir von meinem Plotter schneiden lassen ... dieses gerät ist einfach genial zum Basteln, alles wird genau, es geht schneller und das Ergebnis sieht mega toll aus :-)



Zum Kuchen Buffet gab es (mal wieder) aus der tollen HABA Silikon Backform ein Multivitamin Kuchen Einhorn umhüllt von weißer Schokolade, Glitzer Zuckerschrift und goldenen Sternen.  Dazu gab es noch Muffins mit Marmelade oder Schokolade gefüllt, Popcorn und Erdnussflips.


Dieses Exemplar war übrigens für den Erwachsenen Kaffee-Klatsch und wollte unbedingt auch in diesen Beitrag :-D 


Das Geburtstagskleid wurde dieses Mal nach den speziellen Wünschen meiner Maus genäht, bestickt und betüddelt. Es wurde das SM "Nurita" von bienvenido colorido mit Tüddelkram und Stickdatei von Zwergenschön. Aus einem weichen Sewatstoff für die noch (oder dann wieder kommenden) kühlen Tage.













Das Geburtstagskind hat sich riesig gefreut und es sogar in der Schule angezogen.


Hier seht ihr zum guten Schluss den Schatz, den es in der Einhorn-Schatzsuche im Wald zu finden galt. Jedes Kind bekam eine Tasse mit Namen und Einhorn darauf, gefüllt mit Süßkram, einem Zauberhandtuch und einem Armband.




Es war ein schöner Geburtstag an den sie Gewiss noch lange zurück denken wird.

Da nun auch schon der Geburtstag in diesem Jahr vorbei ist, wird es höchste Zeit für mich euch in einem der nächsten Blogeinträge alles Rund um das Thema "Einschulung" zu zeigen. Denn natürlich habe ich es mir letztes Jahr nicht nehmen lassen das Outfit für den ersten Schultag sowie die Schultüte zu nähen. Das Ergebnis gibt es also bald für euch in Bildern :-)




Ganz liebe Grüße
eure Sabrina