Mittwoch, 9. September 2015

Herbstkind Sew Along - Hab ich schon angefangen?

Ähm ja ... *räusper* ...

mein Stand der Dinge für die Jacke von unserem Krümel ist: ich bin fast fertig! :-D 

Ich hatte irgendwie so viel Elan und auch die Angst nicht rechtzeitig vor dem Kälteeinbruch fertig zu werden, dass ich an der Nähmaschine gesessen habe wie eine irre und nun einzig und allein die Bündchen fehlen. 

Mein Gedanke, dass die Applikationen ja sooooo eine Ewigkeit dauern, hat sich ins Nichts aufgelöst und gestern Abend saß ich dann an der Endphase (oder sollte man besser heißen Phase sagen?!) der Jacke. 
Tja, gestern war auch mal wieder so ein Tag, an dem nix richtig funktionieren wollte (so schien es zumindest). Ich habe mich einige Mal geärgert, meine Nähkünste in Frage gestellt und hätte mir am liebsten selbst ein Brett vor den Kopf gehauen. Denn, ich habe bei der Kapuze einen wirklich saublöden Fehler gemacht, schon im Zuschnitt war sie falsch und dann passte es natürlich nicht mehr wirklich an die Jacke. Nach einigem tüfteln und "biegen" hatte ich sie dann aber doch dran und bin im Nachhinein ganz zufrieden (nicht perfekt, aber es geht). 
Und der Reißverschluss ist mir, trotz Stylfix und mehrmaligem nachkorrigieren so verrutscht, dass die Jacke nun auf einer Seite etwas länger ist.
Zum krönenden Abschluss hatte ich bei der ersten Anprobe (ohne Reißverschluss) die schlimme Befürchtung, dass sie in der Weite auch noch viel zu eng ist.

Ein Jacken-Krimi statt Sew Along schien es bei mir zu werden ... aber was soll ich sagen "Ende gut, alles gut" trifft es zwar nicht ganz, aber es ist nahe dran. Ihr könnt euch also trotzdem auf eine (wie ich finde) ziemlich coole betüddelte Jungs-Jacke am Finaltag freuen :-)

Damit ihr schon mal was zum Lunzen habt, lasse ich euch ein ... zwei Bilder hier.




Seit ihr auch so neugierig, wie es bei den anderen Teilnehmern vom Herbstkind Sew Along weiter geht? Dann hier entlang! 


Liebste Grüße

Sabrina