Montag, 31. August 2015

Herbstkind Sew Along ... es geht los!

Nun geht es also endlich los, der Startschuss!
Haben wir schon eine Idee, eventuell schon Material, ein Schnittmuster, was muss ich noch besorgen ...?

Also:
- Fangen wir beim Schnittmuster an. Es wird das Jacken-Ebook von Klimperklein mit Kapuze, Reißverschluss, aus nicht dehnbarem Stoff (Hosenstoff) und Sweat genäht. Dafür muss ich das SM in der Weite um zwei Nr. größer machen und in der Länge um eine Nr. größer (für die Maße meines Sohnes bedeutet das: Weite 86 und Länge 80, da er sonst 74 trägt).
- Die Stoffe habe ich ja schon genannt eigentlich ... der Hosenstoff wird außen sein in grau und der Sweat innen in türkis/hellgrau geringelt. Bei dem Bündchen bin ich noch unschlüssig, ob ich ein buntes oder einfarbiges nehmen soll.
- Die Jacke wird ausgiebig betüddelt ... da bin ich selber schon auf das Ergebnis gespannt, denn bislang habe ich eher Mädchensachen genäht *lach*. Applikationen werden natürlich Fahrzeuge (denn mein Kleiner liebt alles was fährt). Ausgewählt habe ich mir dafür eine Applikations-Datei von Tilu Design. Die find ich so toll! 
- Stoffe habe ich schon hier, Schnittmuster ist ausgedruckt und auf die richtige Größe zugeschnitten, die Applikationen sind in der Vorbereitung. Was noch fehlt ist ein Reißverschluss und eventuell noch Bündchen.

Ein kleines Bild lasse ich euch schon mal hier: 


und nun gehe ich nachschauen wie es bei den anderen Teilnehmern vom Herbstkind-Sew-Along 2015 weiter geht :-)

Liebe Grüße
Sabrina 

Sonntag, 30. August 2015

Bloggerfuerfluechtlinge

Ein brandheißes Thema ... auch hier in unserer Blogger-Näh-Welt. 

Ich habe nicht viel zu dem Thema zu sagen, vielmehr möchte ich euch ein selbst geschriebenes Gedicht hier lassen und hoffe, dass viele weitere Näher(innen) und Blogger(innen)  auf der folgenden Seite zu sehen bzw. lesen sein werden! 



Gemeinsam sind wir weniger allein

Wenn wir einander respektiern.
Unsere Verschiedenheit akzeptiern.
Uns nicht gegenseitig im Regen stehen lassen.
Und nicht ständig vor Neid erblassen.
Die Gefühle des Gegenübers zu sehn.
Auf den anderen zuzugehn.
Dem anderen helfen er selbst zu sein.
Mit ihm und seinen Wunden schrein.
Sich selber helfen zu lassen.
Nach dem rettenden Anker fassen.
Wenn wir einander vertraun.
Und nie aufhören neue Brücken zu baun.

Dann sind wir bereit für eine bessere Welt.
In der nur noch Glaube, Hoffnung und Liebe zählt.

Dann sind wir gemeinsam weniger allein.

written by
Sabrina Römer

Die Menschen können nichts dafür, was ihnen widerfahren ist! Seit nicht wütend auf diese armen Leute ... das ist nun wirklich der fasche Weg! 


Seid lieb gegrüßt

Sabrina 

Freitag, 28. August 2015

Endlich ... Foto für den Katalog "This is not ok"

Puh, es hat eine Ewigkeit gedauert bis die Bilder im Kasten waren! 
Es gab ein paar Turbulenzen und deshalb bin ich auch so spät dran. Meine Freundin musste leider (nach einem bereits gelungenem "Fotoshooting") ein zweites Mal ausrücken, da ich bei den Bildern alles bedacht hatte ... außer das es im Hochformat sein muss. Tja, und dann musste ich natürlich warten, bis sie wieder Zeit hatte. Aber sie war so lieb und hat es noch vor dem Abgabetermin möglich gemacht vorbei zu kommen! 
So kann ich euch nun endlich meine Fotos zur tollen Aktion von Susanne alias mamimade zeigen und hoffe wir ALLE gemeinsam können mit diesem super tollen Katalog ein Zeichen setzen! 











Oberteil: Schnitt "Noelia" von bienvenido colorido, farbenmix.

Hose: "Sanna" von Näähglück

Dienstag, 25. August 2015

Herbstkind Sew Along 2015



Juchhu, genau auf diesen Startschuss habe ich gewartet! 2013 war ich schon dabei und habe für meine Tochter eine Jacke genäht. Letztes Jahr hatte ich "Babypause" und konnte nicht teilnehmen.
Aaaaber dieses Jahr bin ich wieder dabei!

Ich freue mich sehr, denn mein kleiner Mann braucht dringend eine Herbstjacke, nachdem er aus seinen 68er Jacken (die zugegeben auch nicht herbsttauglich sind) heraus gewachsen ist. 

Eine Vorstellung habe ich schon im Kopf, Stoff ist schon da ... aber mehr dazu im nächsten Post *zwinker*

Erstmal verlinke ich mich nun bei nEmadA's Herbst Kind Sew Along und frage weiter wer noch Lust hat mitzumachen?





Seid lieb gegrüßt
eure Sabrina 

Montag, 17. August 2015

THIS IS NOT OK ... wer macht noch mit?

So lange schon wieder nix geschrieben .... und ich habe in meinem letzten Post noch Besserung gelobt (im Boden versinken wäre jetzt wohl angebracht)! 

Aber nun geht es weiter, und zwar mit einer tollen Aktion "THIS IS NOT OK" von mamimade! Um was es genau geht und wie ihr mitmachen könnt, das erfahrt ihr hier.
Ich kann nur sagen das es eine super Aktion ist und wir doch alle versuchen sollten Susanne von mamimade bei ihrer Idee zu unterstützen! Also schaut unbedingt noch bei ihr vorbei! 

So, ich war dann auch fleißig und habe für das Katalog-Bild ein neues Outfit genäht. Nach langer Zeit mal wieder etwas für mich! Nach den kleinen Größen wie 74/80 oder 122 waren die Größen für mich doch andere Dimensionen (schmunzel).

Heraus gekommen ist eine Noelia ohne Kapuze mit Einsatz von bienvenido colorido. Das Schnittmuster ist fantastisch (ich hätte es nur noch eine Nr. kleiner nähen können/sollen (räusper). 


Nähtechnisch hätte ich den Einsatz noch besser machen können, aber fürs erste Mal gehts und ich hoffe die zwei Extra Nähte fallen beim Tragen nicht so auf. 

Wie ich in dem Tunika-Kleid aussehe, dass erfahrt ihr bald ... wenn meine Freundin mich abgelichtet hat.

Seid lieb gegrüßt
eure Sabrina