Freitag, 11. Juli 2014

Kapuzenkleidchen nach Schnabelina

Heute, an diesem warmen sonnigen Tag, zeige ich euch das letzte Sommerteilchen für meine Maus für dieses Jahr. Ein Kleid nach dem Schnitt von Schnabelina "Kapuzenkleidchen" , diesmal mit kurzen Ärmeln und wieder ohne Kapuze mit Drehrock. 
Der süße Lillestoff mit den Füchsen drauf kam da wie gerufen und so wurde er auch gleich mit rot-kariertem Jersey und grünem Bündchenstoff in Kombi zu diesem Kleid vernäht!


Da ich vergessen habe gleich nach dem Nähen ein Foto zu machen, habe ich das jetzt in aller Eile nach der Wäsche nachgeholt, noch ein wenig feucht *lach*. 

Bald läute ich mit meinen Nähwerken den Herbst ein. Da muss noch allerhand für meine Maus genäht werden, denn sie ist schon wieder gewachsen und wenn der Bruder erstmal auf der Welt ist, werde ich wohl nicht mehr in der Fülle an der Maschine sitzen können. Da muss vorgearbeitet werden. 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Liebste Grüße
eure Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen