Sonntag, 8. Dezember 2013

Kleiner, grüner Kranz ...

... bring uns deinen Glanz.
Bring mit deinem Licht
Jung und Alt und Groß und Klein ein Lächeln ins Gesicht.
Kleiner, grüner Kranz,
bring uns deinen Glanz.
Mach die Herzen weit,
denn mit dir warten wir auf die Weihnachtszeit!

So (ähnlich) lauten die Zeilen in dem Weihnachtslied "Kleiner, grüner Kranz" von Rolf Zuckowski. 

Ja, nun möchte auch ich euch einmal genauer unseren diesjährigen Adventskranz zeigen. Erst zum zweiten Advent, aber besser spät als nie *zwinker*


Selbst gebunden (fragt mich aber bitte nicht wie dieses tannenähnliche Gewächs heißt *räusper*), rote und blaue Stearin-Kerzen, mit kleinen Fröbelsternen verziert und vorne beobachten der heilige St. Nikolaus und der Weihnachtsmann alles ganz genau!


Die kleinen Gesellen sind aus Mini-Tontöpfchen gebastelt und bereits das dritte Jahr in Folge mit dabei. 
Schaut einmal ganz genau hin ... Weihnachtsmann und Nikolaus sehen ganz anders aus! Denn nur der Weihnachtsmann trägt einen roten Mantel, der Nikolaus hat seine Mitra auf dem Kopf und seinen Bischofsstab in der Hand!

Und damit ich es nicht vergesse, dieser Kranz wandert noch schnell zum Weihnachtszauber.

  
Nun wünsche ich euch allen da draußen (wo immer das auch sein mag) einen schönen und ruhigen 2. Advent!


 Liebste Grüße
eure Sabrina


Kommentare:

  1. sehr schön :o)
    ich wünsche dir und deinen Lieben einen wundervollen zweiten Advent und grüße dich lieb,
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Gesine :-)

      Bald ist Weihnachten nicht mehr weit ...
      Sei du auch lieb gegrüßt von mir!

      Löschen