Dienstag, 22. Oktober 2013

Träume süß mein liebes Kind ...

Ach ihr Lieben ... ich hab ja nicht viele UFO's hier rumliegen, aber an diesem Schlafanzug habe ich jetzt fast ein halbes Jahr rumgebastelt! Wie gut dass ich ihn gleich in der nächsten Größe zugeschnitten habe, denn sonst hätte ich ihn weglegen können (ist sowas Eingebung?).
Nun ist er endlich fertig! Nicht ganz so wie ich ihn mir vorgestellt habe ... aber das bekomme ich sowieso selten hin. 
Genäht ist das gute Stück aus einem alten Schlafanzug von mir ... er hat zwar schon peeling, aber ich fand das Blümchenmuster und den Elch zu schön um ihn wegzuschmeißen. Und ich denke im Bett siehts ja auch keiner *zwinker*
Das Schnittmuster ist aus der OttobreDesign 6/2009, Model 34 & 35.



Der Schlafi spatziert nun noch zum Creadienstag

P.s. An diesem Model sind mal keine Bündchen dran. Finde die ja sonst immer unerlässlich bei unserem Töchterchen, da sie sich sonst immer alles so schnell hochzieht nachts und dann wird es kalt. Aber bei dem Schlafi passte das irgendwie optisch nicht ...

Kommentare:

  1. Der sieht wirklch sehr gemütlich aus. Dann wünsche ich der Maus süße Träume!

    Viele Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Hättest du es nicht hingeschrieben, wäre ich nicht drauf gekommen dass du upcycled hast ;o) Es sieht wie dafür gemacht - und wie Trienchen schon schrieb, sehr gemütlich. Genau das richtige für die Jahreszeit!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabrina,
    der Elch gefällt mir gut!
    Viele Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. Danke für eure Kommentare! Meine Maus hat ihn gestern zum ersten Mal angezogen und war sofort ganz verzaubert von dem Elch.
    Der übrigens nicht mein Werk ist, er war schon vorher auf dem Schlafshirt drauf ... ich habs nur passend geschnitten *zwinker*

    Seid lieb gegrüßt
    eure Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabrina,

    irgendwie ist mein Kommentar hier nicht erschienen...also noch mal....ich hab dich mal ganz frech getaggt. Wenn du magst, schau doch einmal auf meinem Blog vorbei und beantworte die 11 Fragen, dann darfst du 10 weitere Blogs mit weniger als 200 Leserin taggen, musst aber nicht ;)

    Liebe Grüße,
    Katifee

    AntwortenLöschen