Donnerstag, 24. Oktober 2013

Eine Halssocke für mich!

Nun wieder mal was genähtes für mich, und zwar eine Halssocke! Jawohl, auch ich bin eine richtige Frierkatze und somit war klar dass ich noch irgendetwas warmes für den Hals brauche. Ein Schal ist meistens zu lang, Loops nicht so mein Ding, da kam die Anleitung für die tollen Halssocken von olilou gerade richtig!

Und hier ist sie nun *freu*





Genäht aus kuschelweichem Bio-Sweat, Bio-Nicki & Bio-Interlock.

Da heute Donnerstag ist, schaffe ich es mal wieder zu RUMS damit *jubel*


Liebe Grüße
Sabrina

Kommentare:

  1. Cool...das ist eine sehr hübsche Halssocke. Die möchte ich unbedingt auch mal nähen. *flüster* ...die Applikation ist spiegelverkehrt...fällt aber getragen gar nicht auf ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, hehe ... jetzt wo ich deinen Kommentar lese, fällt es mir auch auf *lach*
      Naja, passend zu meiner Weste, da sind die Noten dann auch verkehrtrum *hihi*
      Den Link zum Schnittmuster und Anleitung findest du im Post "von Autos, Träckern und warmen Hälsen".
      Die Applikation ist übrigens aus dem Ebook "music" von farbenmix.

      Liebe Grüße
      Sabrina







      Löschen