Dienstag, 24. September 2013

Tigerenten-Schlupfli

Die Tage werden kürzer und vor allen Dingen kälter ... da braucht Kind schon was warmes am Kopf. Am Besten eine Mütze, die sowohl die Ohren schön warm hält und den Hals gleichzeitig vor dem kalten Wind schützt. 
Also gleich mal wieder eine Schlupfmütze genäht nach dem kostenlosen E-Book von OttobreDesign! Außen aus wunderschönem Bio-Nicki in lila und innen aus kuschelweichem Bio-Sweat in hellgrün.
Bei der Applikation war ich mir erst lange Zeit unschlüssig, aber Sonntag hatte ich dann die Eingebung! Unsere Maus hat vom Opa am Sonntag den Tiger von Janosch geschenkt bekommen, kein neuer sondern ein altes Exemplar das noch vom Onkel übrig geblieben ist. Meine Maus hat ihn so in ihr Herz geschlossen, das ich dachte "warum nicht eine Mütze mit Tigerente".
Gesagt, getan! 
Und nun zeige ich euch das Ergebnis :-)




So, und jetzt noch ganz schnell damit zu creadienstag!


Machts gut ihr Lieben!

eure Sabrina

Kommentare:

  1. Die ist ja toll geworden, sieht totall süß aus.... Und nur kurz zur Info. E-mail ist angekommen, werde mich die Tage mal melden bei dir :-)

    lg simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh supi :-)
      Hatte schon bedenken, dass sie wieder in den Weiten des Internets abgetaucht ist *lach*
      Und danke, ich find die Mütze auch einfach süß.

      Löschen