Mittwoch, 3. Juli 2013

Kopftücher a la NupNup

Kennt ihr das auch bei euren Kleinen ... es ist superheiß und wir setzen ihnen ein Sonnenhütchen auf den Kopf, damit sie keinen Sonnenstich bekommen. Nur leider erleiden sie meistens eher einen Hitzestau unter dem Hütchen und schwitzen sich kaputt. Dann wollen sie es vom Kopf ziehen und wir Eltern haben alle Mühe sie vom Gegenteil zu überzeugen.
Ich habe lange nach einer Lösung gesucht wie ich meine Maus auch bei heißen temperaturen den teilweise sonnigen Spielplätzen aussetzen kann, ohne ständig um den Sonnenhut zu kämpfen.

Und tada! ... da bin ich im Netz auf NupNup's Blog gestoßen und fand ihr E-Book für ein Kopftuch. Hab es mir gleich gekauft, ausprobiert und ... war sofort begeistert! Es lässt sich so einfach nähen, ist super schnell fertig und sieht so süß aus!

Gestern hatten wir gleich den Praxistest und meine Maus hat es tatsächlich auf dem Kopf gelassen! Bin so froh das ich dieses E-Book ausprobiert habe ... aber vorsicht ... auch hier kann ich wieder sagen SUCHTGEFAHR *lach*


Schnittmuster: NupNup E-Book Kopftuch
Stoffe: ein Stück von meinem ehemaligen Kleid, Wal-Bio-Jersey
Bündchen: honigfarben Bio-Bündchenware von biostoffe.at



Und da es das E-Book in 3 Größen gibt konnte ich mir auch glatt eins nähen! Jeah, endlich habe ich auch mal eine Kopfbedeckung gegen die Sonne. Ich habe allerdings noch eine schlichtere Variante gewählt. 

Schnittmuster: NupNup E-Book Kopftuch
Stoffe: Bio-Popeline & Bio-Garbadine von siebenblau
Bündchen: honigfarbene Bio-Bündchenware von biostoffe.at


Und dann kam bei meinem Exemplar reinzufällig noch ein wenig von dem Frankfurt Skyline Webband mit drauf *grins*. Das hintere Stück vom Tuch habe ich ürbigens das erste mal mit einem Rollsaum versehen ... sieht ganz gut aus, wie ich finde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen