Freitag, 31. Mai 2013

 Wie verhext

Heute grenzt ein Blogeintrag bei mir einer mittelschweren Katastrophe! Eigentlich wollte ich euch gleich mit drei neuen Posts überrumpeln, doch daraus wird leider nichts. Der Grund ist "Blogger" ... aus irgendeinem Grund kann ich heute keine Bilder in die Posts laden *schnief*. Entweder sie kommen gar nicht, oder sind gänzlich schwarz. 
Wieso, weshalb, warum? Fragt mich nicht! Bin nun völlig entnervt und gebe es für heute auf ...vielleicht klappt es ja Morgen. 
Dann, so hoffe ich, kann ich euch endlich meine Wildspitz (die etwas schiefgeratene), meine neu erworbenen Stoffe und mein Bild zu meiner Verlosung zeigen.
Also, drückt mir bitte die Daumen ... damit ihr Morgen wieder BILDER sehen könnt!

Viele Liebe Grüße

eure

Sabrina


 

 

Sonntag, 26. Mai 2013

!Neues Blogdesign! & seid nicht so schüchtern ;-)


Heute hatte ich die Ehre in den Genuss von Sonja's zauberkünsten zu kommen! Sie hat meinem Blog ein neues, wunderschönes Design verpasst. Ich finde es super gelungen und gar nicht teuer. Und das Beste ... heute gefragt ... prompte Bedienung ... am selben Tag noch fertig!

Wenn sich jetzt jemand fragt ... was sollen die Autos und ganz speziell der Träcker da? ... Nun, ich nähe zwar für mein Monstermädchen, aber diese hat alles andere im Sinn als Barby, Prinzessin, rosa Tüll und sowas. Nein, sie steht auf Autos und Träcker liebt sie über alles. "Traka" war so ziemlich ihr erstes Wort, diese Leidenschaft musste ich also unbedingt in meinem Blogdesign haben. Denn in meinen Nähprojekten muss ich auch immer wieder das Mädchendesign in "Jungsstoffe" verpacken. Es ist schon ganz lustig irgendwie völlig "andere" Kleidung zu entwerfen und irgendwie schaut es manchmal auch ein wenig aus wie "weit weg von dieser Welt", wenn man ein Geburtstagskleid näht mit einem "Träcker-Jersey" z.B. *lach*.
Diese Leidenschaft hat sie wohl von ihrem Opa, der selbst 2 Traktoren hat und somit werde ich wohl die nächsten Jahre damit verbringen irgendwelche Autostoffe in ein Mädchenshirt, Hose usw. zu verwandeln *kicher*.

Sollte es mal anders werden, weiß ich jetzt schon wer dann mein nächstes Blogdesign machen wird *zwinker mal zu Sonja rüber*.

So und nun nochwas: nicht so schüchtern bei meiner kleinen Verlosung ... ich weiß, es gibt nur eine Kleinigkeit zu gewinnen, aber ich finde es ist eine sehr ausgefallene und sie zu erraten ist nun wirklich nicht schwer. Also traut euch!

Sommer, Sonne ... und was zieh ich an?


Da lässt sich die Sonne doch einfach nicht blicken, die Wärme bleibt verschollen und ich überlege trotzdem was meine Kleine an heißen Tagen anzieht. Verrückt? Nein, ich versuche nur die Hoffnung auf den Sommer noch nicht aufzugeben ;-)
Und deshalb zeige ich euch mal die letzten T-Shirts die gerade frisch von der Nähmaschine appliziert worden sind:

 Das Eis hab ich frei vorgemalt ...


Und das hier ist "Hündchen Paula" von Emilu. Ist noch lange nicht perfekt, aber in Anbetracht einer fehlenden Stickmaschine kann man es noch als tragbar durchgehen lassen *grins*

Die T-Shirts sind wieder von Ebay ersteigert. 

Viele Grüße
Sabrina

Samstag, 25. Mai 2013

T-Shirts verschönern für den Sommer

Da unsere Maus noch in ihre T-Shirts vom letzten Sommer passt, brauchte ich glücklicherweise keine zu nähen. Doch ich fand sie so leer irgendwie und so hab ich sie kurzerhand mit einer Appli verschönert :-)
Beide T-Shirts sind von der Marke "HessNatur", wir haben sie letztes Jahr gebraucht bei Ebay ersteigert. 

Diese Appli stammt aus der neuesten Ottobre, noch zusätzlich verziert mit einem Stück Webband.


Und diese Appli hab ch aus dem Buch "Das ganz andere Nähbuch - locker Nähen und Sticken mit der Nähmaschine" von Poppy Treffry.

So nun werde ich mich mal wieder um mein Magen-Darm-Kind kümmern und hoffen dass der Sommer bald kommt.

Habt ein schönes Wochenende

Mittwoch, 22. Mai 2013

Der 1000. Seitenklick - Habt ihr Lust auf eine kleine Verlosung? :-)


Ich habe mich heute Morgen so gefreut über den 1000. Seitenklick, dass ich diese Freude gerne mit euch teilen möchte. Und deshalb würde ich gerne etwas kleines verlosen.

Was müsst ihr tun?

Ganz einfach! Ihr müsst nur erraten, was ihr gewinnen könnt ... und das ist gar nicht so schwer wie es jetzt vielleicht klingt. Der Gewinn ist in den letzten Posts versteckt und hat ganz viel mit meiner neuen Tasche zu tun ;-)  Wenn ihr eine Ahnung habt, was es sein könnte schreibt mir hier einfach einen Kommentar mit eurer Vermutung.

Wie lange habt ihr Zeit?

Es geht heute los und dann habt ihr bis zum 13.06.2013 (meinem Geburtstag) bis 20:00 Uhr die Möglichkeit  herauszufinden was euer Gewinn sein könnte. Ich werde dann zusammen mit meiner Family unter allen richtigen Kommentaren auslosen, wer die nette Kleinigkeit gewinnt :-)

Wer diese Verlosung weiter empfehlen möchte kann dies gerne tun :-) Es wäre auch schön, wenn ihr Mitglied auf meiner Seite werdet (wenn ihr es nicht schon seit) oder es bei Facebook weitersagt. Dies ist aber alles kein Muss ;-) 

So nun wünsche ich euch allen da draußen gutes Gelingen und das ihr schnell auf die richtige Lösung kommt!

(hier nochmal 2 Bilder von meiner Tasche *grins*)




 Herzliche Grüße
eure 
Sabrina






Was kann das wohl sein? ... eine Taschenspieler DAME :-)


Wie vielleicht schon erraten (ich hab die richtigen Mutmaßungen in zwei Einträgen gelesen *zwinker*) ist mein Puzzle-Projekt eine TASCHE geworden!

Jey, ich habs tatsächlich geschafft mir selbst eine Tasche zu nähen. Am Montag ist sie fertig geworden und nun bin ich ganz stolz darauf sie euch zeigen zu können :-)

Das Schnittmuster ist die "DAME" von der Taschenspieler-CD von Farbenmix, die Stoffe habe ich von siebenblau und die Webbänder einmal von Farbenmix und dann noch von Quiltzauberei.

Es war nicht so ganz einfach sie zu nähen, die Anleitung musste ich schon mehrfach durchlesen um an einigen Stellen den Sinn meiner Aufgabe als Näherin zu verstehen. Hinzukam, dass ich auf meiner "alten" Singer Maschine nähen musste, weil mir blöderweise am Wochenende eine Nadel in meine Nähmaschine gefallen ist. Das "tolle" Kunststück ist mir beim Auswechseln der Nadel passiert und nu ist sie beim Doktor und ist hoffentlich bald wieder da!
Naja, das Werk ist trotzdem vollbracht! 
Jetzt zeige ich euch einfach mal die Tasche und hoffe das sie euch genauso gut gefällt wie mir ;-)


 
...

 

 

Dienstag, 21. Mai 2013

Monstermädchen - Verlosung bei Emilu


Emilu hatte die letzten Wochen eine tolle Verlosung :-) Wer das schönste Bild malt (mit Kindern oder auch allein), der konnte ein schönes Stoffpaket gewinnen. 
So haben wir losgelegt, meine kleine Maus und ich. Den Hintergrund durfte meine Maus gestalten und den Rest habe ich dann gemalt :-) Sie war wirklich eifrig bei der Sache und hatte ihren Spaß dabei.

Und auch wenn unser Bild nicht gewonnen hat, bei uns hängt es nun ganz stolz an der Wohnzimmerwand über unserem Sofa. Es ist halt unser Monstermädchen *zwinker*, wir hatten so viel Freude dabei und nur das allein zählt!

Zum Schluss muss ich noch sagen, dass das Gewinnerbild mir auch am besten gefallen hat (abgesehen von meinem Monstermädchen *zwinker*) und ich Jenny auf diesem Wege ganz herzlich zu dem Stoffpaket gratuliere :-)


Samstag, 18. Mai 2013

Auf gehts zur 3. Puzzle-Runde :-)



Jetzt noch Sachen zum Betüddeln *freu* ...


Ich hab gleich mal halb Deutschland und Umgebung genommen :-)
Wo diese Webbänder und die anderen Sachen enden erfahrt ihr schon bald. Aber vorher muss ich noch an einer kleinen Überraschung für euch arbeiten, schließlich dauert es nicht mehr lange und dann bin ich schon bei dem 1000. Seitenklick *zwinker*

Freitag, 17. Mai 2013

Hier kommt Puzzle-Runde 2!


Man nehme noch zwei schöne Stoffe ...


 Popeline in weiß/hellblau gestreift und Garbadine in antrazit ...


 uuuund ein bischen Klimbims :-)

So und nun lasse ich euch mal schön weiter raten :-) Bald kommen die nächsten Puzzleteile hier hereingeflogen *sumsumsum*

Dienstag, 14. Mai 2013

Wir puzzlen mal ne Runde ...


Jeder Post bringt ein wenig mehr Licht ins Dunkel :-)


Da noch nicht alles für mein nächstes Nähprojekt bei mir zu Hause gelandet ist, habe ich beschlossen euch mein Werk in der Entstehung häppchenweise zu zeigen. Zu Anfang werde ich auch noch nicht verraten was ich da eigentlich vorhabe zu nähen. Vielleicht findet ihr es ja selbst heraus ... zur Hilfe könnt ihr die Bilder nehmen, die ich den Posts beifüge. So entsteht mit jedem Foto ein weiteres Puzzleteil auf dem Weg zum Ganzen. Mal sehn ob ihr dieses Puzzle vor der Auflösung (fertiges Nähergebnis) knackt ;-)

Los gehts mit den ersten zwei Bildern:

Erstmal brauche ich ein Schnittmuster ...



ein paar Applikationen sind auch schon vorbereitet ...


Wie es weiter geht seht ihr in meinem nächsten Post! 

Freitag, 10. Mai 2013

Antonella mit Applikation

Die nächste Antonella wollte unbedingt mit einer Applikation bestückt werden. Ich habe lange überlegt was ich nehme und bin bei diesem tollen VW-Bus hängen geblieben :-)

"Antonella" Gr.M, Schnittmuster von Farbenmix

Dieses Mal lief das Ärmel einnähen sogar wie am Schnürchen. Die Appli war etwas futzelig zu nähen, aber der Anblick entschädigt für die Mühe, finde ich.
die Applikation von Nahem zu sehen
Bis die Tage ...

LG
Sabrina

Antonella & Mama "Frida"

Wenn heute Donnerstag wär, würde es RUMSen :-)

Leider verpasse ich sowas tolles immer ... aber dafür zeige ich euch heute Werke die ich nur für mich genäht habe!

Angefangen mit meiner ersten Frida: sie ist aus Frotteestoff genäht und die Taschen sind noch vom Rest Blümchenstoff von meiner ersten Antonella.
Die Gr.36 passt wie angegossen, worüber ich mich sehr freue. Normalerweise habe ich bei meiner dürren Linie nicht selten das Problem, dass die Hosen oben zu weit sind ... da hilft in Zukunft wirklich nur selber nähen ;-)
"Mama-Frida" Gr.36, Schnittmuster von Milchmonster

Weiter gehts mit einer Antonella: Mama wollte auch mal Äpfelchen tragen und so kam dieser schöne Stoff zu dem Schnittmuster "Antonella" von Farbenmix. Ich finde es sieht super aus.
"Antonella" Gr.M, Schnittmuster von Frabenmix

Nun hier nochmal ein Tragefoto von mir, wie schon erwähnt bin ich nicht sehr fotogehn *smile*
ist nicht die beste Kombi, aber durchaus tragbar :-)
     


Samstag, 4. Mai 2013

JaWePu im Sommer & ganz cool!

Hier präsentiere ich euch nun das Ergebnis von der letzten Woche! Ist eben fertig geworden und gleich danach abgelichtet ... extra für euch :-)
Der Schnitt ist von Schnabelina (Gr. 104), die Stoffe von Michas Stoffecke und von Stoffbotin (alles Bio-Jersey). Das erste Mal habe ich mit Vliseline appliziert ... und mal wieder den einen und den anderen Kampf mit dem Nähen gehabt.
Nun bin ich aber ganz stolz auf das Ergebnis und freue mich jetzt schon auf den Sommer!

Achtung! Jetzt folgt eine Bilderflut ... bitte zurücklehnen und einfach nur auf euch wirken lassen :-)

mit Stehkragen

mit Kragen

von hinten

Monstertaschen, die Vorlage hab ich vom Stoff genommen

die Buchstaben hab ich selbst gemalt :-)

und sie ist zum wenden!

mit Kragen

von hinten
   Nun starte auch ich ins Wochenende! Habt eine schöne Zeit :-)

Mittwoch, 1. Mai 2013

Ich lass euch mal lunsen ;-)

Meine Anfänge des Applizierens mit Vlisofix auf meinem nächsten Nähprojekt. Was meint ihr was es wird? Rätselt mal ein bischen, ich verrate es heute noch nicht *lachganzfrech*.

Ich kann euch nur sagen, dass mich dieses Projekt bis jetzt schon einige Nerven gekostet hat. Den Trick mit dem Vlisofix hatte ich nach einigem Kopfzerbrechen durchschaut und so lief bis zum nähen alles wunderbar. Das Motiv auf Vlisofix gezeichnet, auf Stoff gebügelt, ausgeschnitten und auf mein Projekt gebügelt. 
Dann habe ich mich dafür entschieden mit einem Zickzackstich alles rundherum festzunähen ... Pustekuchen! Meine Maschine hatte sich entschieden den Stoff zu "fressen". 
War so sauer und enttäuscht, dass ich erstmal alles habe liegen lassen. 
Nach dankbaren Tipps ging es aber weiter in die zweite Runde und das ist letztendlich mein Ergebnis vom Applizieren mit Vlisofix und Zewa zur Verstärkung von unten (weil ich kein Stickvlies hatte).     
Mit Geradstich appliziert
Sieht ganz gut aus, aber zufrieden bin ich noch lange nicht damit. Wenigstens konnte ich aber mein Nähprojekt vor der großen Tonne retten ...
Was es nun wird erfahrt ihr in den nächsten Tagen ;-)

Einen schönen 1.Mai wünsche ich euch!